Der Packraft Trail Semoy

Entdecke die französischen Ardennen bei einem 2-tägigen Mikro-Abenteuer im Packraft! Tauche ein in dieses einzigartige Erlebnis auf der Semoy, einem Fluss, der sich zwischen Frankreich und Belgien schlängelt, und erkunde die natürliche Schönheit dieser noch sehr unberührten und geschützten Region.

Dank des Packrafts, einem leichten und zugänglichen Boot, ist das Abenteuer in Reichweite. Bereite dich darauf vor, mitten in der Natur zu campen und eine immersive Erfahrung im Herzen der Ardennen zu erleben. Verbinde dich wieder mit der Natur während eines Wochenendes und vergiss die Sorgen des Alltags!

Die Route deines Abenteuers entlang der Semoy

Der wunderschöne Semoy (Semois auf der belgischen Seite) schlängelt sich durch die Ardennen an der Grenze zwischen Belgien und Frankreich.

Entdecke charmante Dörfer wie Nohan-sur-Semoy und tauche dann ein in dichte Wälder mit beeindruckenden Felsformationen wie dem ‘Roche aux Corpias‘ während deines Abenteuers mit dem Packraft in den französischen Ardennen.

Der Packraft Trail ist ein Abenteuer für jedermann, daher haben wir verschiedene mehr oder weniger lange Strecken entwickelt, damit jeder je nach körperlicher Verfassung Spaß haben kann.

Warum solltst du an diesem Packraft Trail teilnehmen?

Praktische Informationen

Wann?

Die Packraft Trail Semoy-Saison beginnt am 2. April und endet am 16. Juni. Danach setzen wir unsere Saison in Luxemburg am Lac de Haute-Sûre fort.

Wir sind von den Wasserständen abhängig, daher kann es sein, dass die Aktivität früher als geplant nach Luxemburg verlegt wird, wenn die Wasserstände nicht ausreichend sind, um Packrafting ordnungsgemäß durchzuführen.

Preis

Midweek A (Dienstag – Mittwoch): 99 € pro Person.
Midweek B (Donnerstag – Freitag): 99 € pro Person.
Wochenende (Samstag – Sonntag): 149 € pro Person.

Was ist inbegriffen?
  • Ein Packraft pro Person, 4-teiliges Paddel, Aufblasbeutel,Schwimmweste
  • Ein Rucksack, der das Material und einige persönliche Gegenstände aufnehmen kann
  • Einweisungen von unserem Ranger
  • Karte und Navigations-App mit nützlichen Informationen
  • Eine Übernachtung im Basislager
  • Eine kleine Überraschung vom Packraft Trail
Optional
  • Adventure Foodpack: 39 € pro Person
  • Campingausrüstung: 25 € pro Person
  • Zusätzliche Übernachtung (vor und/oder nach der Tour + inklusive Frühstück): 20 € pro Person
  • Rücktrittsversicherung: 21 € pro Person
Übernachtung

Unser Angebot beinhaltet eine Übernachtung im Basislager zwischen den beiden Wandertagen.

Das Basislager ist ein Campingplatz entlang des Flusses und dient als Start- und Zielpunkt für beide Tage. Es gibt grundlegende Sanitäranlagen (Toiletten und Duschen) sowie einen Lagerfeuerplatz. Du kannst entweder deine eigene Campingausrüstung mitbringen oder sie zu einem günstigen Preis bei uns mieten. Während der Wanderung kannst du deine gesamte Ausrüstung im Basislager lassen – das Einzige, was du tragen musst, ist ein Rucksack (wird gestellt) mit deinem Packraft und Zubehör, Wasser und Verpflegung für den Tag.

Optional kannst du auch die Nacht vor dem Start in unserem Basislager verbringen. Da wir uns in einer abgelegenen Gegend befinden, empfiehlt es sich, vor der Ankunft im Basislager einen Zwischenstopp in Haulmé oder Monthermé einzulegen, um einzukaufen oder zu essen.

Zusätzliche Optionen

F.A.Q. (Häufig gestellte Fragen)

Wenn du Fragen hast, findest du möglicherweise hier die Antwort.

An wen richtet sich diese Aktivität?
Die Mehrheit unserer Teilnehmer ist zwischen 20 und 40 Jahre alt, aber natürlich sind alle Erwachsenen willkommen. Das Durchschnittsalter des Packraft Trails beträgt 31 Jahre. Ob du mit deinem Partner oder einer Gruppe von Freunden teilnimmst oder lieber alleine auf Abenteuerreise gehst, dieses Erlebnis ist perfekt für dich. Das Abenteuer steht auch Kindern offen, es gibt jedoch keine Ermäßigungen für Minderjährige.
Ist es notwendig, sehr sportlich zu sein?

Das ist eine Einführung in das Packrafting, daher richten wir uns an ein breites Publikum. Jeder, der eine gute Grundkondition hat, kann den Trail problemlos bewältigen.

Es gibt auch viele Gelegenheiten, um sich auszuruhen, die Aussicht zu genießen oder während der Strecke zu essen.

Wie wird das Raft aufgeblasen?

Du erhältst einen großen Packraft-Aufblasbeutel, der sich wie ein “Lazybag” aufbläst und Luft in das Raft überträgt. Es erfordert mehrere Versuche und der gesamte Vorgang dauert insgesamt etwa zehn Minuten.

Ist der Packraft Trail eine Gruppenaktivität?

Der Packraft Trail ist in erster Linie ein Mikroabenteuer, das du mit deinen Mitmenschen erleben kannst. Du kannst in deinem eigenen Tempo vorankommen und der Trail ist lang genug, damit jeder in Ruhe davon profitieren kann!

Möchtest du dieses Abenteuer mit einer Gruppe erleben? Zum Beispiel als Firmenveranstaltung, Teambuilding, Sporttag oder Vereinsausflug? Kontaktiere uns per E-Mail, um ein maßgeschneidertes Angebot zu erhalten: info@depackrafttrail.de

Wo befinden sich die Start- und Zielpunkte?

Der Start und das Ziel des Packraft Trails befinden sich an unserem Campingplatz im Domaine d’Haulmé in Haulmé, zwischen Les Hautes-Rivières und Monthermé. Hier ist der genaue Standort: Domaine d’Haulmé.

Wie gelange ich zum Basislager?

Die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist leider sehr umständlich. Daher empfehlen wir dir, mit dem Auto anzureisen, um das Abenteuer in vollen Zügen zu genießen!

Was sollte ich mitnehmen?

Die vollständige Liste findest du in der Informations-E-Mail, die vor der Abreise verschickt wird. Hier sind jedoch schon einige wichtige Dinge:

  • Wanderschuhe und Wanderkleidung
  • Wasserschuhe
  • Regenjacke und Regenhose
  • Trinkflasche
  • Taschenlampe
  • Feuerzeug / Streichhölzer
  • Wenn du im Biwak übernachten möchtest: Zelt, Isomatte, Schlafsack (auch bei uns zur Miete erhältlich)
Und was ist, wenn der Wasserstand der Semoy zu niedrig ist?

Wir sind abhängig von den Wasserständen und es besteht daher die Möglichkeit, dass die Aktivität früher als geplant nach Luxemburg verlegt wird, wenn die Wasserstände nicht ausreichend sind, um das Packrafting ordnungsgemäß durchzuführen.

Kann man auch während der Sommersaison Packrafting machen?

Im Sommer bieten wir unser Packraft Trail Abenteuer am See von Haute-Sûre in Luxemburg an. Dadurch können wir eine Aktivität in einer wunderschönen Umgebung anbieten, ohne von den Wetterbedingungen abhängig zu sein.

Wie viel wiegt mein Rucksack?

Wir stellen einen Rucksack mit 60-70L zur Verfügung, der Folgendes enthält: das Packraft (3 kg), das Küchen-Set mit Adventure Foodpacks (optional). Die Trinkflasche und gegebenenfalls einige Ersatzkleidung musst du selbst mitbringen.
Ein Tipp: Reise leicht! Es handelt sich nur um eine zweitägige Aktivität, also lasse unnötige Dinge wie Kühlboxen zu Hause.

Wie viele Personen können in ein Raft einsteigen?

Unsere Packrafts sind für eine Person ausgelegt. Wir haben einige größere Packrafts, die für diejenigen geeignet sein könnten, die mit ihrem Hund oder einem Kind kommen, aber die Anzahl ist begrenzt.

Kann ich meinen Hund mitbringen?

Ja, Hunde sind willkommen! Wir haben sogar einige größere Packrafts, in denen ein Hund vorne Platz nehmen kann. Du kannst uns diesbezüglich gerne per E-Mail kontaktieren.

Schließe dich dem Abenteuer an

Die Buchungen für The Packraft Ardennen werden am Mittwoch, den 28. Februar um 16 Uhr eröffnet.
  • ABC
  • ABC
  • ABC
  • ABC
Wählen Sie Ihre Präferenz, um die Verfügbarkeiten zu sehen:
Ansicht:
  • Abc
  • Abc
  • Abc
  • Abc
  • Abc
  • Abc
  • Abc
  • Abc
  • Abc
  • Abc
  • Abc
  • Abc
  • Abc
  • Abc
  • Abc
  • Abc
  • Abc
  • Abc
  • Abc
  • Abc
  • Abc
Popup-Inhalt
de_DEGerman